Close

Iverson Dental Laboratories erzielt mit präzisem 3D-Dentaldruck geschäftliche Erfolge

Jeder weiß, dass es für den Geschäftserfolg von entscheidender Bedeutung ist, gute Kundenbeziehungen zu pflegen. Unternehmen, die sich diesen Grundsatz zu eigen gemacht haben, wachsen und gedeihen im Allgemeinen und ziehen neue Kunden an. Dieses Erfolgsrezept hat offensichtlich auch Iverson Dental Laboratories seit seiner Gründung im Jahr 1991 verfolgt. Eine wichtige Rolle spielte dabei der 3D-Druck, der den Laboren von Iverson die Geschwindigkeit, Kosteneinsparung und Präzision ermöglicht, durch die das Unternehmen seine Kunden in den Mittelpunkt stellen und wachsen kann.


Herunterladen
A 3D printed surgical guide used for precise location of dental implants in MED610 material.

Eine 3D-gedruckte chirurgische Schablone für das präzise Anpassen von Zahnimplantaten aus dem Material MED610TM.

„Die ausgelagerten Modell waren nicht so präzise wie die aus unseren Stratasys-Druckern.“

Cody Iverson, CDT | Präsident von Iverson Dental Laboratories