Close
    ÜBERBLICK

    High-End-Prototyping im Desktop-Format

    Erstellen Sie hochwertige Prototypen, realitätsgetreue Modelle mit Spezialeigenschaften und mehr. Dank der Präzision und Vielseitigkeit des Objet30 Pro ist alles möglich. Zudem ist dieser 3D-Drucker so kompakt, dass er auf Ihren Schreibtisch passt.

    Acht verschiedene 3D-Druckmaterialien, darunter transparentes, hitzebeständiges und Polypropylen-ähnliches Material, sorgen dafür, dass Sie realitätsnahe Modelle fertigen können.

    Die branchenweit beste Druckauflösung ermöglicht glatte Oberflächen, hohe Genauigkeit selbst bei den kleinsten beweglichen Teilen sowie geringe Wandstärken.

    Geräumige Bauplattform – drucken Sie die unterschiedlichsten Arten von Konsumgütern, Elektronikteilen, medizinischen Hilfsmitteln und mehr.

    Kontaktieren Sie uns
    MATERIALIEN

    Materialien

    Profitieren Sie von der Formbeständigkeit und hohen Detailtreue der Vero-Materialfamilie und bilden Sie Kunststoffe nach, die nah an das Endprodukt heranreichen. Fertigen Sie mit dem Objet30 Pro 3D-Drucke aus festen und undurchsichtigen Materialien in Weiß, Schwarz, Blau oder Grau.

    Nutzen Sie für feine Details, erweiterte Prüfungen oder bewegliche Prototypen die besonderen Materialeigenschaften des Objet30 Pro, unter anderem:

    • Transparent (VeroClear), ein starres, nahezu farbloses Material mit einer herausragenden Formbeständigkeit für die universelle Erstellung detailgetreuer Modelle und die visuelle Nachbildung transparenter Thermoplaste wie PMMA.
    • Hitzebeständiges Material (RGD525) für erweiterte Funktionsprüfungen, Heißluft- und Heißwasserkontakt sowie statische Anwendungen
    • Polypropylen-ähnliches Material (RGD450 und RDG430) – dieses Material zeichnet sich durch Strapazierfähigkeit und Langlebigkeit aus und eignet sich somit für praktische Prototypen mit Filmscharnieren, flexiblen Verschlüssen und Bauteilen mit Schnappverbindungen.

    TECHNISCHE DATEN

    Technische Daten

    Größe/Gewicht des Systems

    Maschine: 82,5 × 62 × 59 cm; 106 kg Bauplattform: 300 × 200 × 150 mm

    Schichtstärke

    28 µm; 16 µm für VeroClear-Material

    Genauigkeit

    0,1 mm, kann je nach Modellgeometrie, Größe, Ausrichtung, Material und Nachbearbeitungsmethode unterschiedlich ausfallen

    Modellmaterialien

    • Transparent, fest (VeroClear)
    • Fest, undurchsichtig, weiß (VeroWhitePlus)
    • Fest, undurchsichtig, blau (VeroBlue)
    • Fest, undurchsichtig, schwarz (VeroBlack)
    • Fest, undurchsichtig, grau (VeroGray)
    • Polypropylen-ähnlich (DurusWhite und Rigur)
    • Hitzebeständig (RGD525)

    Auflösung:

    X-Achse: 600 dpi; Y-Achse: 600 dpi; Z-Achse: 900 dpi

    Datenblatt Herunterladen
    SOFTWARE

    Objet Studio-Software

    Damit Sie qualitativ hochwertige, präzise 3D-Modelle fertigen können, wandelt Objet Studio STL- und SLC-Dateien von einer beliebigen SLC-CAD-Anwendung automatisch in 3D-Modellierungsschichten um, einschließlich Modell- und Stützmaterialien. Mithilfe von Assistenten können Sie mit wenigen Klicks Bauplattformen bearbeiten, Materialien zuweisen, Auftragswarteschlangen verwalten sowie Routinewartungen des Systems durchführen. Nutzen Sie die Vorzüge von Softwarefunktionen wie:

    • Einfache Einrichtung der Bauplattform, einschließlich mehrerer Modelle und Materialien
    • Automatische Erstellung der Stützstruktur
    • Dynamische Schichtaufteilung, sodass der Druck sofort starten kann
    • Automatische Platzierung der Bauplattformen für eine präzise und gleichmäßige Positionierung
    • Netzwerkfähigkeit für mehrere Benutzer

    a screenshot of Objet Studio software

    Stratasys J750 3D Printed telescope

    Whitepaper PolyJet-Materialien

    Lernen Sie die umfassende Auswahl von PolyJet-Materialien und die damit verbundenen Möglichkeiten für Produktdesign und Entwicklung kennen.

    Weiterlesen

    Ultimative Vielseitigkeit

    Vergleichen Sie die Größe, Farboptionen und Einsatzmöglichkeiten der PolyJet 3D-Drucker.

    Weiterlesen

    Unsere Partner