Close

Thermos

Die Thermos Company wurde 1904 gegründet und ist berühmt für ihre isolierten Lebensmittel- und Getränkebehälter. Neben ihren beliebten Kaffeebehältern stellt Thermos Brotbüchsen für Kinder und andere Verbraucherprodukte her. Dieses namhafte Unternehmen entwickelt kontinuierlich Innovationen und kann sich dabei auf eine beeindruckende Liste von Pioniererfolgen stützen, etwa die Einführung von vakuumverschlossenen Lebensmittelgläsern und Flaschen oder hervorragend transportierbaren Titanflaschen.

„Für uns geht es bei der Produktentwicklung immer darum, Artikel zu produzieren, die den Lebensstil der Menschen verändern“, so Shin Matsuyama, Manager für Forschung und Entwicklung bei Thermos K.K. Früher war der Umgang mit kalten und heißen Getränken mühsam, und sie konnten nur in größeren Mengen, etwa in Krügen mit Eiswürfeln oder in beheizten Gefäßen serviert werden. Heute sind uns persönliche Getränkebehälter zur Selbstverständlichkeit geworden. Matsuyama bezeichnet diesen Kulturwandel als „revolutionäre Tragbarkeit“, und er verfolgt das Ziel, dieses Konzept immer weiter zu entwickeln, um noch bessere Produkte anbieten zu können. Im letzten Jahr kauften Kunden insgesamt drei Millionen Thermosflaschen und zeigten damit, wie sehr sie diese Arbeit zu schätzen wissen.


Herunterladen
Final Thermos product (left), and a 3D printed model

Fertiges Produkt (links) und 3D-Druck-Modell.

„Wir können so viele Prototypen herstellen wie nötig, bis wir das richtige Design gefunden haben.“

Shin Matsuyama, Thermos K.K.