Close
    ÜBERBLICK

    Arbeiten im großen Maßstab

    Der Stratasys F900 wurde speziell für die Fertigungs- und Schwerindustrie entwickelt, wo in großen Dimensionen geplant und gearbeitet wird. Als FDM-System mit dem größten Bauraum ist er für besonders hohe Fertigungsanforderungen ausgelegt.

    Erzielen Sie kürzere Druckzeiten bei großen Bauteilen , indem Sie Ihr Drucksystem um das Acceleration Kit erweitern, und bauen Sie Ihre Produktion zügig aus.

    Bessere Effizienz und Visualisierung Ihrer Bauteilentwürfe – importieren Sie die gängigsten CAD-Dateiformate direkt in GrabCAD Print.

    Optimierung der Produktionsphase mit Insight Software – ändern Sie Ihre Entwürfe im Handumdrehen, überarbeiten Sie Produktionsmaterialien und mehr ohne Verzögerungen in ihrem Produktionszeitplan.

    Funktion zur automatisierten Produktion und Überwachung mit MTConnect – mit internen Remote-Kameras, Taupunktsensor, Behältern für zwei Materialien und kapazitätsstarken Materialoptionen.

    Weniger Produktionssystemausfälle – das Drucksystem arbeitet mit vielen der leistungsfähigen Standard-Thermoplaste, die auch bei herkömmlichen Fertigungsverfahren eingesetzt werden.


    F900 PRO

    F900 PRO ist eine Upgrade-Option für den F900, die überlegene Materialeigenschaften und die geringste Abweichung zwischen Teilen bei der Verwendung des Kunstharzes ULTEM 9085 bietet. Der F900 PRO verwendet im Vergleich zu standardmäßigen F900-Systemen abweichende Hardware und Abläufe, um die Wiederholbarkeit, die Leistung der Teile und den Ertrag zu verbessern.

    Angebot anfordern
    the Stratasys F900 3D printer
    MATERIALIEN

    Vielseitigkeit und Leistung

    Stellen Sie mit dem F900 von Stratasys robuste Produktionsteile, Betriebsmittel, Befestigungsteile, Werkzeuge und Funktionsprototypen her. Er verwendet eine breite Palette von Thermoplasten mit herausragenden mechanischen Eigenschaften zur Fertigung von Bauteilen, die großer Hitze,  Chemikalien, Sterilisation und anderen anspruchsvollen Einsatzbereichen standhalten.

    Ausführliche Informationen zu den Materialien, die im F900 von Stratasys eingesetzt werden, finden Sie unter FDM-Thermoplaste.

    a man waiting for his 3D printed part next to a Stratasys F900 3D printer
    TECHNISCHE DATEN

    Technische Daten

    Größe/Gewicht des Systems

    2772 x 1683 x 2027 mm (109,1 x 66,3 x 78,1 Zoll); 2869 kg (6325 lb)
    Mit Signalsäule: 2772 × 1683 × 2281 mm (109,1 x 66,3 x 89,8 Zoll)

    Bauraum

    914,4 × 609,6 × 914,4 mm
    Formträger für zwei Bauzonen für kleine oder große Bauplatten.

    Schichtstärke

    • 0,508 mm
    • ASA, ULTEM 1010 0,330 mm
    • ASA, ABS (M30, M30i), PC (alle Typen), ULTEM (alle Typen), FDM (alle Typen), FDM Nylon 12CF, ST-130 0,254 mm
    • ASA, ABS (alle Typen), PC (alle Typen), ULTEM (alle Typen), PPSF, FDM (alle Typen) 0,178 mm
    • ASA, ABS (alle Typen), PC (alle Typen), FDM Nylon 12

    Genauigkeit

    Bauteile lassen sich mit einer Genauigkeit von ± 0,089 mm oder ± 0,0015 mm/mm fertigen, je nachdem, womit eine höhere Präzision zu erreichen ist.

    Die Genauigkeit in der Z-Achse umfasst eine zusätzliche Toleranz von +/- 0,000 mm Schichthöhe.

    Hinweis: Die Genauigkeit ist abhängig von der Geometrie. Die Angabe der möglichen Genauigkeit basiert auf statistischen Daten bei 95 % der möglichen Abmessungen. Weitere Informationen finden Sie im Whitepaper zur Genauigkeit des Fortus 900mc.

    * Weitere Informationen zu Strom- und Umgebungsdaten finden Sie im Leitfaden für die Vorbereitungen am Aufstellungsort für den Fortus 900mc.

    Technisches Datenblatt herunterladen
    the Stratasys F900 3D printer
    SOFTWARE

    Intelligentere Software

    Zum Lieferumfang des Stratasys F900 gehören GrabCAD Print und die Insight-Software. Mit diesen Anwendungen können Sie Ihre Druckprojekte leichter verwalten und steuern.

    • Mit GrabCAD Print können Sie direkt aus Ihren bevorzugten CAD-Formaten drucken. Lassen Sie sich durch intelligente Standardeinstellungen, Quickinfos und Benachrichtigungen durch einen reibungslosen Druckprozess leiten und arbeiten Sie mit detaillierten Modell-, Bauplattform- und Schichtvorschauen.
    • Die Insight-Software hilft Ihnen, die Leistung der Teile und die Materialnutzung bis ins Detail anzupassen. So können Sie die Fertigung Ihrer Bauteile effizienter gestalten. Mithilfe der Software sind Ihre Design-, Ingenieur- und Fertigungsteams vernetzt und können über den gemeinsamen Zugriffs auf 3D-Fertigungskapazitäten effektiver zusammenarbeiten. Dies steigert die Effizienz und den Durchsatz.

    a person working on a computer screen using 3D printing software

    Leistungsfähige Stärke

    Vergleichen Sie Größen, Anwendungsmöglichkeiten und Materialeigenschaften der FDM-3D-Drucker.

    Weiterlesen

    Unsere Partner