Close

J750™
Digital Anatomy™
3D-Drucker.

Spitzentechnologische Realistik.

Materialien und Software werden kombiniert, um mit einem bisher nicht dagewesenen Level an Realistik Humananatomien mit Knochen und Gewebe zu erschaffen.

Realistik im Test.

Testen und perfektionieren Sie neue Geräte und Technologien an realistischer menschlicher Anatomie in einer Reihe von Pathologien. Der J750 Digital Anatomy Printer hilft Herstellern medizinischer Hilfsmittel, das Design über den gesamten Produktzyklus hinweg zu optimieren.

Chirurgische Fähigkeiten perfektionieren.

Bieten Sie eine praktische chirurgische Ausbildung in einem risikofreien Setting. Drucken Sie lebensechte menschliche Anatomie mit üblichen oder komplexen Pathologien aus, um Ärzten und Stipendiaten zu ermöglichen, ihre Fähigkeiten zu perfektionieren, bevor sie den OP-Saal betreten.

Fühlen Sie den Unterschied.

Tier-, Kadaver- und synthetische Modelle können die gewünschte Pathologie nicht immer genau nachbilden. J750 Digital Anatomische 3D-Drucker werden mit drei einzigartigen Digitalmaterialien und anatomischen Presets geliefert, die ultrarealistische anatomische Simulationen und biomechanische Realistik bietet – und Modelle erzeugt, die wie echt aussehen und sich auch so anfühlen. Erzeugen Sie die benötigte Anatomie und bilden Sie bestimmte klinische Umgebungen nach für erweitertes Lernen und Entwicklung.

Erkunden Sie unsere anatomischen Anwendungen


„Diese Modelle bieten uns die beste Gelegenheit, physiologische Bedingungen des Menschen auf struktureller Basis nachzubilden, um klinische Situationen zu simulieren und neue Hilfsmittel auf Wirksamkeit zu untersuchen, bevor sie am Patienten angewendet werden.“
 

Adnan Siddiqui, MD, PhD
Chief Medical Officer, Jacobs Institut | Director of Neuroendovascular Fellowship Kaleida Health, Universität Buffalo, Abteilung Neurochirurgie
 

Sehen Sie den Unterschied.

Wenn die Forderung nach Vollfarb-Fähigkeit stärker wiegt als die biomechanischen Eigenschaften, bietet der 3D-Drucker J750 Digital Anatomy uneingeschränkte Möglichkeiten. Farben wählen. Transparenzen definieren. Texturen und Oberflächen festlegen. Endprodukt erzeugen, das der Realität so nach wie möglich kommt. Mit PolyJet-Technologie und dem integrierten Multi-Material-Potenzial können Sie Prototypen oder medizinische Modelle mit feinsten Details in 3D drucken.

Lernen Sie die Möglichkeiten von PolyJet

Kosten senken, Effizienz steigern.

Da der 3D-Drucker J750 Digital Anatomy es Ihnen erlaubt, Anatomien zu erzeugen, die sich wie das Vorbild anfühlen und auch so reagieren, sind keine synthetischen Modelle oder Tier- und Kadaverlabore mehr erforderlich, so dass Sie an beliebigen Orten testen und ausbilden können. Dies hat eine Verringerung der Ausbildungs- und Anschaffungskosten zur Folge. Es beinhaltet auch eine verbesserte ethische Praxis, da es die Notwendigkeit beseitigt, chirurgische Vorgänge und Hilfsmittel an Tieren zu üben und zu testen. Sprechen Sie mit unseren Spezialisten, um Kosten zu sparen

Unsere Materialien. So innovativ wie Sie.

Unsere Innovationen erlauben es Ihnen, Ausdrucke zu programmieren und zu erzeugen, die Ihr Wissen, Verständnis und Ihre Vorausschau erweitern. GelMatrix-Harz, TissueMatrix-Harz und BoneMatrix-Harz – drei neue Materialien, die in Kombination mehr als 100 neue, einzigartige digitale Materialien ergeben, die Ihre anatomischen Anwendungen perfekt erfüllen. Wählen Sie für Ihre medizinischen Anwendungen unsere neuen Materialien aus, um ein Gefühl der Lebensechtheit in Aussehen und Reaktion zu erhalten. Erkunden Sie die vollständige PolyJet Baureihe für lebensechtes Aussehen und für genaue vollfarbige Prototypen.

GelMatrix™-Harz

Ein gelartiges Stützmaterial zum einfachen Entfernen aus Blutgefäßen. Innendurchmesser bis herab zu 1 mm und Wandstärken bis zu 1,5 mm

TissueMatrix™-Harz

Das weichste lichtdurchlässige Material, das überhaupt erhältlich ist. Ideal für die Wiedergabe des Aussehens und der Haptik von Herzgewebe.

BoneMatrix™-Harz

Ein festes aber flexibles Material mit Memory für die eigene Form.

Die ganze PolyJet Baureihe

Der 3D-Drucker J750 Digital Anatomy wird mit unserer gesamten PolyJet Baureihe geliefert und hilft Ihnen dabei, eine noch nicht dagewesene Realistik zu erzeugen.

Leistung. Präzision. GrabCAD™ Digital-Anatomy-Software.

Unsere GrabCAD Print-Software wurde für den einfachen und effizienten Druck auf 3D-Druckern von Stratasys konzipiert. Die Workflow-Fähigkeiten sorgen für ein reibungsloses Auftragsmanagement. Die einzigartige voxel-basierte Engine ermöglicht vorvalidierte anatomische Anwendungen und wird mit mehr als 100 eingebauten Presets geliefert, mit denen Sie ultrarealistische anatomische Simulationen im Rahmen einer bürofreundlichen Plattform herstellen können. In Verbindung mit unserer beispiellosen Auswahl an Materialien führt dies zu einer Neudefinition von Genauigkeit.

Entdecken Sie GrabCAD

Beispiellose Nutzerkontrolle

Neu definierte Genauigkeit

Eingebaute medizinische Presets

Wählen Sie Anatomien aus, nicht Materialien

J750™ Digital Anatomy™
Technische Daten des Druckers.

Größe/Gewicht des Systems
1400 × 1260 × 1100 mm; 430 kg Druckgröße
490 × 390 × 200 mm (19,3 x 15,35 x 7,9 Zoll) Schichtstärke
Horizontale Schichtstärke bis zu 14 µm (0,00055 Zoll)

Gesamtes Technisches Datenblatt für J750 herunterladen

Erfahren Sie mehr über den 3D-Drucker J750  Digital Anatomy

Experten fragen