Close
Prototype clips 3D printed in Rigur.

Rigur ist ideal für das Prototyping flexibler Verschlüsse und Filmscharniere.

Aussehen und Funktion von Polypropylen simulieren

Rigur ist ein fortschrittliches simuliertes Polypropylen, das Haltbarkeit und ein glattes Finish bietet. Schaffen Sie 3D-gedruckte Präzisionsprototypen, die wie Polypropylen aussehen und sich verhalten. Erstellen Sie in kürzester Zeit Modelle, mit denen Sie die Form, Passform und Funktion von Baugruppen mit Schnappverbindungen, Filmscharnieren, strapazierfähigen Gehäusen und Verpackungen testen können.

Angebot anfordern

Präzisionsprototypen in 3D drucken

Rigur bietet zuverlässige Leistung und überlegene Widerstandsfähigkeit für die Fertigung von Teilen mit hoher Auflösung und glattem Finish. 3D-Drucken Sie mit Präzision in Hellweiß oder kombinieren Sie für zusätzliche Vielseitigkeit Rigur mit digitalen und flexiblen Materialien, um eine Reihe von Graustufen und Shore-A-Werten zu erzeugen. Drucken Sie schnell robuste Prototypen für Schnappverbindungen, Filmscharniere und andere anspruchsvolle Anwendungen.

VERHALTEN UND VERWENDUNG

a chain link graphic that represents strength

Izod-Kerbschlagzähigkeit

30-35 J/m

a fire graphic that represents heat

Formbeständig-keitstemperatur

49-54° C

a chain link graphic that represents strength

Biegefestigkeit

52-59 MPa

a hourglass graphic that represents tensile

Zugfestigkeit

40-45 MPa

Rigur

Nidek’s assembled Gonioscope prototype, built with 3D printed parts.

Dauerhafte technische Fotopolymere

Nidek verkürzt die Markeinführungszeit mit robusten Prototypen

Der Ophthalmologie-Gerätehersteller Nidek Technologies reduziert Kosten und Entwicklungszeit durch 3D-gedruckte Teile aus Rigur. Der 3D-Druck hochwertiger, widerstandsfähiger Teile rationalisierte den Produktentwicklungszyklus.

Video abspielen

Möchten Sie sich mit einem Materialexperten in Verbindung setzen?

Wenden Sie sich an uns