Close
Auto vent printed in High Temperature to withstand hot-air flow testing.

High Temperature ist ideal für die thermische Prüfung von Prototypen, die Heißluft oder Heißwasser standhalten können müssen.

Temperaturbeständigkeit und Festigkeit

High Temperature verfügt über die höchste Wärmeableitung der PolyJet-Einzelmaterialien und eine hohe Oberflächenglätte. High Temperature ist ein robustes und festes Material, das sich ideal für statische Teile oder Teile zur thermischen Prüfung eignet, die eine hohe Temperaturbeständigkeit erfordern, wie Sanitärarmaturen und Haushaltsgeräte.

Angebot anfordern

Höchster thermischer Widerstand

High Temperature simuliert die thermische Leistung und Festigkeit von technischen Kunststoffen. Mit einer Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 80° C nach der Wärmebehandlung eignet sich High Temperature ideal für die Prüfung von statischen Teilen und Heißluft- oder Heißwasserdurchfluss in Rohren und Wasserhähnen. Kombinieren Sie High Temperature mit PolyJet-Gummimaterialien, um unterschiedliche Shore A-Werte, Grautöne und starre Funktionsmaterialien mit höherer Temperaturbeständigkeit zu erhalten. 

VERHALTEN UND VERWENDUNG

a fire graphic that represents heat

Formbeständig-keitstemperatur

63–67° C

a chain link graphic that represents strength

Izod-Kerbschlagzähigkeit

14-16 J/m

a chain link graphic that represents strength

Biegefestigkeit

110-130 MPa

a hourglass graphic that represents tensile

Zugfestigkeit

70-80 MPa

Final Thermos product and a 3D printed model.

Luftdicht

Thermos wahrt Wettbewerbsvorteil dank 3D-Druck-Prototypen

Im Vergleich zu herkömmlichen Methoden verfügen die von Thermos in 3D gedruckten Prototypen über mehr fertige Funktionen. PolyJet ermöglicht es Thermos, detaillierte Modelle mit einer Mischung aus durchsichtigen und gummiartigen Merkmalen zu erstellen, die sich für die Prüfung mit Flüssigkeiten und Gasen eignen.

Weiterlesen

Möchten Sie sich mit einem Materialexperten in Verbindung setzen?

Kontakt