Close
A container lid hinge shows the repeatable flexibility of Agilus 30.

Ein Behälterdeckelscharnier demonstriert die wiederholbare Flexibilität von Agilus30.

Überlegene Flexibilität und Reißfestigkeit

Agilus30 ist ein PolyJet-Photopolymer mit ausgezeichneter Reißfestigkeit, das wiederholtem Biegen und Drehen standhält. Das gummiartige Material ist ideal für Rapid Prototyping und Designvalidierung und ahmt das Aussehen, die Haptik und die Funktion von gummiartigen Produkten nach.

Angebot anfordern

Agilus 30 für gummiartige Teile

Agilus30 ist ein langlebiges, gummiartiges Photopolymer, das wiederholten Biegungen und Drehungen standhält. Es eignet sich ideal für Designvalidierung und Rapid Prototyping. Agilus30 simuliert das Aussehen, das Gefühl und die Funktion von Gummi und hat einen Shore-A-Wert von 30 in klar oder schwarz.

VERHALTEN UND VERWENDUNG

a hourglass graphic that represents tensile

ZUGFESTIGKEIT

    2,4-3,1 MPa

a chain link graphic that represents strength

BRUCHDEHNUNG

220-270%

a hourglass graphic that represents tensile

REISSFESTIGKEIT

5–7 kg/cm

a diamond graphic that represents hardness

SHORE-HÄRTE

30–35 Skala A

Agilus30

Intracranial model 3D printed in Agilus 30.

Agilus30

Der JI druckt medizinische Modelle mit flexiblem Material in 3D

Das Jacobs Institute druckt vaskuläre Modelle in 3D mit Agilus30, weil das Material eine hervorragende Reißfestigkeit und Flexibilität sowie eine geringere Nachbearbeitungszeit bietet.

Weiterlesen