Deutsch
Deutsch

VeroClear

Fest und transparent

VeroClear
VeroClear ist ein transparentes Material zur Simulation von PMMA (Polymethylmethacrylat), allgemein als Acryl bekannt. Wie PMMA wird VeroClear als Alternative zu Glas eingesetzt und eignet sich ideal für Konzeptstudien und Entwurfsprüfung von durchsichtigen Teilen wie Brillen, Lichtblenden und medizinischen Hilfsmitteln.

Transparenter 3D-Druck 

VeroClear ist ein transparentes PolyJet-Photopolymer für die Reproduktion durchsichtigen Acryls. Es bietet Festigkeit, Steifigkeit, Dehnungs- und Schlagfestigkeit sowie die Möglichkeit, mit anderen Materialien für eine Reihe von Trübungen, Farbtönen und Härten gemischt zu werden. Mit VeroClear können interne Komponenten und Glas nachgestellt werden. Es eignet sich ideal für Form- und Passprüfungen anhand von durchsichtigen Teilen. Für mehr Transparenz können die Teile poliert, lackiert oder mit Photobleichung behandelt werden.

Kompatible Drucker

WEB_PJ_J850.png

J850 Digital Anatomy

Mehr erfahren
J55_prime.png

J55/J55 Prime

Mehr erfahren
j35_printer_table_3.png

Objet30 Prime/Pro

Mehr erfahren
j35_printer_table2.png

Objet260/500 Connex1

Mehr erfahren
PJ_Objet1000Plus_circle.png

Objet1000 Plus

Mehr erfahren

Produkt-eigenschaften

izod impact.png

IZOD-KERBSCHLAG-ZÄHIGKEIT

20-30 J/m

HDT.png

FORM-BESTÄNDIGKEITS-TEMPERATUR

45-50° C

flexural modulus.png

BIEGE-FESTIGKEIT

75-110 MPa

Tensile.png

ZUGFESTIGKEIT

50-65 MPa

Downloads

VeroClear – Produktdatenblatt

Herunterladen

VeroClear – Sicherheitsdatenblatt

Weiter zum Sicherheitsdatenblatt

Möchten Sie sich mit einem Materialexperten in Verbindung setzen?

Kontakt aufnehmen