Verbundmaterialwerkzeuge

3D-Druck bietet die Möglichkeit, leichtere Verbundmaterialwerkzeuge schneller zu fertigen und einfacher an Entwurfsänderungen anzupassen. In diesem Whitepaper werden bewährte Vorgehensweisen und Testergebnisse für Verbundmaterialwerkzeuge aus additiver Fertigung zusammengefasst.

Zu den wichtigsten Punkten, die in diesem Dokument hervorgehoben werden, gehören:

  • Einfluss der Aushärtungstemperatur des Verbundstoffs
  • Auswirkungen des CTE (Thermischer Ausdehnungskoeffizient)
  • Erwartete Werkzeuglebensdauer
  • Tests und Ergebnisse

In FDM-Technologie 3D-gedrucktes Verbundmaterialwerkzeug.

Whitepaper herunterladen