Wandel im Spritzgussverfahren

3D-Druck ist eine bahnbrechende Innovation. Stetige Durchbrüche in der Geschwindigkeit, Auflösung, Kosteneinsparung und Zuverlässigkeit von 3D-Druckern zeigen ihr Potential nicht nur in der Skalierbarkeit sondern auch in der Eröffnung neuer Möglichkeiten. Im Zusammenspiel mit der sich schnell entwickelnden Auswahl an druckbaren Materialien wächst der 3D-Druck in herkömmliche Fertigungsverfahren hinein und wird bei der Fertigung von Werkzeugen, Gussformen, Werkzeugvorlagen und gebrauchsfertigen Bauteilen eingesetzt.

Mit der PolyJet-Technologie gefertigte, hoch auflösende Gussformen ermöglichen Spritzgussteile mit filigranen Details. Dieses Bauteil wurde von Nypro gefertigt, um Spritzgussteile zu testen.

Whitepaper herunterladen