Peppermint Energy

Manchmal öffnen sich neue Wege, wenn man sich die Hindernisse ausgetretener Pfade vor Augen führt. Brian Gramm widmete sich der Erforschung erneuerbarer Energien in großem Maßstab, als er eine völlig neue Idee hatte. Statt bei der umweltfreundlichen Stromerzeugung die alten Stromnetze mit Großkraftwerken nachzuahmen, müsste es doch möglich sein, dass Verbraucher mit eigenen Minikraftwerken den Strom da erzeugen, wo sie ihn benötigen.

„In manchen Fällen, wie beispielsweise bei Bürogebäuden, sind großflächige Solaranlagen sicherlich eine gute Lösung. Doch viele Dinge, die wir im Alltag verwenden, brauchen gar nicht viel Strom“, so Gramm. Gramm ist Mitbegründer von Peppermint Energy, einem Unternehmen in South Dakota, das den kleinen tragbaren Solargenerator FORTY2 herstellt. Der FORTY2 erzeugt mithilfe der Sonneneinstrahlung genügend Strom für Lampen, Laptops oder sogar einen großen Kühlschrank. Als Energiespeicher dient ein Akku, der nach Sonnenuntergang die Stromversorgung übernimmt.


Herunterladen
The solar generator can power several devices at once, and even delivers enough juice for a small refrigerator. Its battery provides power after sunset.

Die Solaranlage kann mehrere Geräte auf einmal speisen und bietet sogar genügend zusätzlichen Strom für einen kleinen Kühlschrank. Über die Batterie erfolgt die Stromversorgung nach Sonnenuntergang.

„Nur wenn Sie das physische Modell vor Augen haben, erkennen Sie, wie Form und Funktion Hand in Hand gehen müssen.“

Brian Gramm, Peppermint Energy