Zwei Gasfassungen mit eingelegten Metallringen

ABSplus

3D-Druck mit Standardthermoplasten in 9 Farben

Mit 3D-Druck mehr erledigen. Mithilfe der FDM (Fused Deposition Modeling)-Technologie werden 3D-gedruckte Bauteile aus hochwertigen thermoplastischen Kunststoffen wie ABSplus gefertigt.

ABSplus ist günstig und erlaubt Designern und Ingenieuren, Schritt für Schritt zu arbeiten, häufig Prototypen herzustellen und ausgiebig zu testen. Zudem ist es auch so robust, dass Ihre Konzeptmodelle und Prototypen eine ähnliche Leistung aufweisen, wie das Endprodukt.

3D-Druck mit ABSplus

ABSplus bietet die größte für die FDM-Technologie verfügbare Farbpalette (Elfenbein, Weiß, Schwarz, Dunkelgrau, Rot, Blau, Oliv, Nektarine und Neongelb) sowie die Option benutzerdefinierter Farben.

3D-gedruckte Bauteile aus diesem Material sind dauerhaft mechanisch robust und stabil. Da ABSplus in Kombination mit löslichen Stützmaterialien verwendet werden kann, die sich automatisch entfernen lassen, können auch komplexe Farbtöne und tiefe innere Aussparungen ohne zusätzlichen Aufwand gefertigt werden.

ABSplus kann mit allen 3D-Druckern der Idea-Serie und Performance 3D-Druckern der Design-Serie eingesetzt werden.

ABSplus – Technisches Datenblatt

ABSplus – Technisches Datenblatt

Erfahren Sie mehr über die mechanischen, thermischen, elektrischen und sonstigen Eigenschaften von ABSplus.

Stratasys Ltd. © 2015. All rights reserved. See stratasys.com/legal for trademark information.