Close

Xerox Thermo

Mit einem Umsatz in Höhe von 22 Milliarden US-Dollar ist Xerox weltweit führend im Bereich Prozessmanagement und Dokumentenverwaltung. Das Unternehmen ist führend im Bereich der Technologie für umweltfreundliche Verpackungen. Im vergangenen Jahr wurde das Unternehmen mit zwei der 13 jährlich ausgelobten Umweltpreise, den „Earth Awards“ ausgezeichnet, u. a. für eine feste Tintenpatronenverpackung, deren Behälter und Deckel zu 100 % aus nach Verbrauch recyceltem Material bestehen, und für eine Versandkiste aus zu 43 % recyceltem Material.

Viele Verpackungen von Xerox werden durch Thermoformen hergestellt, bei dem Kunststofftafeln auf Biegetemperatur erhitzt, mit einem Formwerkzeug in ihre endgültige Form gebracht und an den Rändern zugeschnitten. So entsteht ein gebrauchsfertiges Produkt. „Es ist äußerst schwierig das Formwerkzeug gleich beim ersten Mal richtig anzufertigen, deshalb erstellen wir normalerweise drei verschiedene Entwürfe und testen sie, bevor wir zufrieden sind“, sagt Duane Byerley, der leitende Formwerkzeughersteller von Xerox.


Herunterladen
Xerox experimented with various levels of porosity in its thermoforming molds, as shown in this trial  fixture.

Xerox hat bei seinen Formwerkzeugen für das Thermoformen mit verschiedenen Porositätsgraden experimentiert, wie dieses Versuchsvorrichtung zeigt.

„Bislang haben wir noch nichts gefunden, was wir nicht mit FDM realisieren könnten.“

Duane Byerley, Xerox