Close

Case Western Reserve University

Die Case Western Reserve University hat die Sears think[box] als einen innovativen und unternehmerischen Raum für alle Studierenden am Campus und aus der umliegenden Gemeinde eingerichtet. Als eines der größten universitätsbasierten Innovationszentren der Welt bietet die Sears think[box] ein Umfeld, in dem praktische Schulung, Design, Entwicklung und Produktvermarktung nicht nur durchgeführt, sondern miteinander verknüpft werden.

Heute zählt das Innovationszentrum mehr als 5.000 Besucher pro Monat, von denen viele die 3D-Drucker der Sears think[box] nutzen, um ihre Ideen zum Leben zu erwecken. Studenten, Dozenten, Alumni und Gemeindeangehörige haben das Zentrum genutzt, um von Armbändern, Gürteln und personalisierten Außenbeschilderungen für ein lokales Unternehmen bis hin zu Nachbildungen von Knochenpräparaten alles herzustellen.


Herunterladen
The Sears think[box] 3D printing space at Case Western Reserve University.

Die 3D-Druck-Einrichtungen der Sears think[box] an der Case Western Reserve University.

„Mithilfe der Drucker konnten wir den Umfang der Projekte in unserem Zentrum erweitern. Für die Studenten brachten die Drucker erhebliche Vorteile bei der Entwicklung ihrer Prototypen.”

Malcolm Cooke, Universität Case Western Reserve