Close

Was ist PolyJet-Technologie?

PolyJet ist eine leistungsstarke 3D-Drucktechnologie, mit der glatte, präzise Bauteile, Prototypen und Produktionshilfsmittel hergestellt werden können. Dank einer mikroskopischen Schichtauflösung und einer Genauigkeit von bis zu 0,1 mm können damit aus dem für jede Technologie umfangreichsten Spektrum von Materialien dünne Wände und komplexe Formen hergestellt werden.

Vorteile von PolyJet:

  • Sie können glatte, detaillierte Prototypen erstellen, die die Ästhetik des Endprodukts vermitteln.
  • Sie können präzise Formwerkzeuge, Schablonen, Montagevorrichtungen und andere Fertigungswerkzeuge herstellen.
  • Sie können komplexe Formen, aufwändige Details und feine Oberflächen erzielen.
  • Sie können eine große Vielzahl von Farben und Materialien in ein einziges Modell integrieren und so eine unschlagbare Effizienz erreichen.
PolyJet 3D-Drucker, Materialien und Services

PolyJet-Drucker

Beim PolyJet-3D-Druck werden Schichten aus flüssigem Photopolymer, das unter UV-Licht aushärtet, auf eine Bauplattform aufgebracht. So wird eine herausragende Detailtreue, Oberflächenglätte und Präzision erzielt.

Alle PolyJet-Drucker anzeigen

PolyJet-Materialien

Stratasys PolyJet-Photopolymere simulieren durchsichtige, flexible und feste Materialien, um Sie beim 3D-Druck von Teilen zu unterstützen, die wie Ihr Endprodukt aussehen und sich auch so anfühlen.

Alle PolyJet-Materialien anzeigen

PolyJet auf Anforderung

Fördern Sie Innovation mit Fertigungsservices und einem Expertenteam von Stratasys Direct Manufacturing.

Mehr erfahren

Hergestellt mit PolyJet Technologie

Weitere Informationen zu PolyJet

3d printed bike helmet

Connex3: Höchste Flexibilität

Realistische Multimaterialteile, die in hoher Geschwindigkeit, hoher Auflösung und einer Vielzahl von Anwendungen per 3D-Drucker gefertigt werden.

Whitepaper lesen
3D Printed Partial Framework

Effizienz ist gleich Wettbewerbsvorteil durch 3D

Hohe Produktionskapazität für Teilprothesen

Weiterlesen
Intracranial model 3D printed in Agilus 30.

Agilus30

Das JI druckt medizinische Modelle mit flexiblem Material in 3D

Das Jacobs Institute druckt vaskuläre Modelle in 3D mit Agilus30, weil das Material eine hervorragende Reißfestigkeit und Flexibilität sowie eine geringere Nachbearbeitungszeit bietet.

Weiterlesen

Möchten Sie mit einem Experten über 3D-Drucktechnologien sprechen?

Kontaktieren Sie uns