Close

Der digitale Wandel mit der additiven Fertigung

Mit der unglaublichen Verbesserung der Teilgenauigkeit, Auflösung, Materialstärke und -vielfalt sowie der Zeiteffizienz wird der 3D-Druck für Endanwendungsteile als die nächste große Revolution in der Fertigung genutzt. Wenn eine neue Technologie in die aktuelle Praxis umgesetzt wird, liegt das gewöhnlich daran, dass die Technologie auf einer alten Technologie aufbaut, um Geschwindigkeit, Kosten und Effektivität zu verbessern. Der Einsatz des 3D-Drucks für Endbauteile ist nicht anders. Die Technologie wurde weiterentwickelt und verbessert, um einen schnelleren, kostengünstigeren und effektiveren Prozess zu schaffen. In diesem Whitepaper erfahren Sie, wie der 3D-Druck die Herstellung von Endbauteilen verändern kann. Wir definieren die umfangreiche Terminologie, erörtern FDM-Endbauteile, die beste Passform für FDM, die Designfreiheit mit dieser Technologie im laufenden Betrieb und die erhebliche Festigkeits- und Gewichtsreduzierung durch den Einsatz dieser Technologie.Bleiben Sie auf dem neuesten Stand der Technologie und stellen Sie sicher, dass Ihr Fertigungsprozess so effizient wie möglich abläuft. Laden Sie das Whitepaper herunter, um mehr zu erfahren.

Whitepaper herunterladen