Close

F900 Das Arbeitstier unter den FDM-Druckern.

Erzielen Sie genaue Drucke, wiederholbare Ergebnisse und eine zuverlässige Leistung mit dem Überflieger unter den industriellen FDM-3D-Druckern. Führende Hersteller in praktisch allen Branchen vertrauen auf die F900, wenn es um konstante Betriebszeit, zuverlässige Leistung und Datensicherheit geht.

ANGEBOT ANFORDERN
3 image design F900

Bereit für die Produktion.

Ob es sich um Prototypen in großem Maßstab oder um Endbauteile für Raumfahrzeuge handelt, die F900 verfügt über die Funktionen und Materialien, die für jede Anwendung geeignet sind. Dieser großformatige 3D-Drucker mit einem Bauvolumen von 509 Liter und Konnektivitätsfunktionen ist ein produktionsbereites Arbeitstier, das jeden Fertigungsbetrieb bereichert. Laden Sie das Whitepaper herunter, um mehr zu erfahren.

Whitepaper herunterladen

Anwendungen mit der F900

ATV Gear box

Prototypenbau

Nutzen Sie das großzügige Bauvolumen der F900, um große Bauteile in einem einzigen Druckvorgang zu prototypisieren, und vermeiden Sie die höheren Kosten und Vorlaufzeiten, die mit herkömmlichen Prototyping-Methoden verbunden sind. Eine breite Palette von Materialoptionen bietet die Möglichkeit, sowohl konzeptionelle als auch funktionelle Prototypen zu erstellen.

CMM Fixture

Werkzeuge für die Fertigung

Ersetzen Sie schwere Metallvorrichtungen und Fertigungshilfsmittel durch leichtere Werkzeuge aus robuste, langlebigen Thermoplasten. Die F900 kann schnell große Werkzeugvorrichtungen herstellen, um Produktionsausfälle durch beschädigte Werkzeuge zu minimieren oder um neue Produktionswerkzeuge schnell zu validieren.

ESD Aero

Endbauteile

Erreichen Sie Ihre Produktionsziele schneller mit 3D-gedruckten Endbauteilen bei Aufträge mit geringen Stückzahlen, als Ersatz für veraltete Teile oder als Überbrückung bis zur Vollproduktion. Die große Fertigungskapazität der F900 ermöglicht die Produktion von großen Chargen kleiner und großer Baueile, die zusammen gedruckt werden können, wodurch mehrteilige Baugruppen konsolidiert werden.

 

Mit Hilfe der F900 auf Überschallkurs.

Boom Supersonic hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt durch die Wiedereinführung des Überschallflugverkehrs zugänglicher zu machen, und der 3D-Druck mit der F900 spielt dabei eine zentrale Rolle. Boom Supersonic hat die F900 zur Herstellung von Werkzeugen und Endbauteilen für sein Demonstrationsflugzeug XB-1 verwendet. Dasselbe ist für die Produktion von Overture geplant, dem ersten überschallschnellen Passagierflugzeug seit 50 Jahren. In der Fallstudie erfahren Sie, wie das Unternehmen die Vielseitigkeit der F900 nutzt.

Fallstudie lesen

Materialien für die F900:

ALLE MATERIALIEN ANZEIGEN

Für einen 3D-Drucker mit großem Bauraum bietet die F900 eine unübertroffene Materialvielfalt: Er unterstützt 16 FDM-Materialien, darunter Standard-, technische und Hochleistungsthermoplaste. ABS- und ASA-Kunststoffe decken zuverlässig ein breites Spektrum an allgemeinen Anwendungen ab. Hochleistungsmaterialien wie Kohlefaser-Nylon, PEKK und PEI-Polymere bieten die physikalischen und mechanischen Eigenschaften für anspruchsvollere Anwendungsfälle.

ULTEM ist eine eingetragene Marke von SABIC oder seiner Tochtergesellschaften.

Ausgerüstet für die anspruchsvollsten Anwendungen.

Ausgerüstet für die anspruchsvollsten Anwendungen.

Die Entwicklung der nächsten Generation von Raumfahrzeugen erfordert den Einsatz spezieller Werkstoffe und einen Fertigungsprozess mit einer Wiederholbarkeit, die stets hochwertige Ergebnisse liefert. Sehen Sie sich das Video an und erfahren Sie, wie Lockheed Martin Space bei der Entwicklung und Herstellung des Orion-Raumschiffs, das Astronauten ins All bringen wird, auf die additive Fertigungstechnologie der F900 vertraut.

Die F900 bietet:

Vielseitige Materialleistung.
Die F900 bietet die größte Auswahl an FDM-Materialien, die für eine Vielzahl von Anwendungen geeignet sind. Von Standard-ABS über Kohlefaser bis hin zu ESD-fähigem PEKK bietet die F900 das passende Material für jede Herausforderung.
Konnektivität und Datensicherheit.

MTConnect bietet Konnektivität in der Produktionshalle. ProtectAM schützt sensible Druckerdaten und ermöglicht die Sicherheit der Informationsverarbeitung, einschließlich der Einhaltung der STIG-Vorschriften des US-Verteidigungsministeriums, die durch Red Hat® Enterprise Linux®-Software unterstützt wird.

(Red Hat ist eine eingetragene Marke von Red Hat, Inc. in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern).

Bewährte Leistung.

Branchenführer und Behörden vertrauen auf die F900, weil sie eine bewährte Plattform ist, die zuverlässige und wiederholbare Leistung liefert – eine absolute Voraussetzung für jeden Fertigungsbetrieb.

Die F900

Konstante Leistung.

Die F900

Konstante Leistung.

Die Kunden bezeichnen die F900 als Arbeitstier, weil sie gleichbleibende, wiederholbare Ergebnisse liefert. Im Gegensatz zu anderen 3D-Druckerherstellern können wir das auch beweisen. Lesen Sie dazu dieses Whitepaper. Es enthält die Analyse eines umfassenden Testprogramms, das zur Validierung der Leistung der F900 und zweier anderer FDM-Drucker durchgeführt wurde.

Mehr erfahren
F900

509 Liter Bauvolumen

FDM

Hochleistungs-materialien

connectivity

Konnektivitätsbereit

Vergleichen Sie die F900.

 

F770

Fortus 450mc

F900

Größe und Form der Bauplattform

Größe und Form der Bauplattform

39 x 24 x 24 in.
(1000 x 610 x 610 mm)

16 x 14 x 16 in.
(406 x 355 x 406 mm)

36 x 24 x 36 in.
(914 x 610 x 914 mm)

Materialien

(printed synonymously)

Materialien

2
14
16

Material-

Behälter-

Kapazität


Material-

Behälter-

Kapazität


200 Kubikzoll

Bis zu 500 Kubikzoll

Bis zu 500 Kubikzoll

F900 DATENBLATT HERUNTERLADEN
Car assembly line jigs and fixtures
General Motors nutzt die F900, um die typischen Verzögerungen bei den Vorlaufzeiten und die hohen Kosten zu überwinden, die mit neuen und Ersatz-Produktionswerkzeugen verbunden sind. In diesen beiden Anwendungsfällen sehen Sie, wie GM den großzügigen Bauraum der F900 und das Kohlefasermaterial zur schnelleren und kostengünstigeren Herstellung besserer Werkzeuge für die Automobilproduktion nutzt.

Kohlefaser ersetzt Metallwerkzeuge.

FALLSTUDIE LESEN
GM employees working

Bessere Werkzeuglösungen für die Automobilindustrie.

 

FALLSTUDIE LESEN
GrabCAD Print

Drucken Sie Ihr CAD-Modell direkt ohne zeitaufwändige Dateiumwandlung aus. Machen Sie sich mit der Software vertraut, die auf der F900 die einfache CAD-zu-Druck-Funktion ermöglicht.

Software