Prototyp einer Kreissäge mit Metallbauteilen und blauen FDM-Bauteilen

Funktionsprototypen

Bewährte und perfekte Designs dank anspruchsvoller, präziser Funktionstests

Moderne 3D-Drucktechnologie ermöglicht iterative, flexible Produktentwicklung. Funktionsprototypen mit strapazierfähigen Thermoplasten oder digitalen Materialien demonstrieren die Performance Ihrer zukünftigen Produkte – lange bevor Sie die Produktionswerkzeuge herstellen.

Finden Sie Ihre Anwendung für funktionales Prototyping

Biegsamer Joystick (Objet)

Beschleunigen Sie die Entwicklungszeit durch hausinterne Fertigung von Prototypen. Sie können bereits früh im Entwurfsprozesses, wenn es noch nicht so viele Kosten verursacht, Fehler korrigieren und Verbesserungen nehmen.

Verlassen Sie sich auf die FDM-Technologie (Fused Deposition Modeling) von Stratasys, wenn Sie funktionale Prototypen aus hochwertigen thermoplastischen Kunststoffen oder leistungsstarke Prototypen benötigen, die thermischen, chemischen und mechanischen Belastungen standhalten können. Dank robuster Prototypen und individueller Befestigungsteile für Funktionstests eröffnen Ihnen ihre Funktionsprüfungen vollkommen neue Möglichkeiten. Sie erhalten herausragende Leistungsdaten und können Sie den Zertifizierungsprozessen selbstbewusst entgegenblicken.

Mithilfe der PolyJet-Technologie von Stratasys können Sie äußerst realitätsgetreue Prototypen mit weichen oder transparenten Bauteilen, beweglichen Gelenken und stoßfesten Komponenten fertigen, die optisch und haptisch dem Endprodukt in nichts nachstehen. Dank der Möglichkeit, in einem einzigen automatisierten Vorgang verschiedene Materialien zu drucken, einschließlich gummiartige Materialien verschiedener Shore-Härtegrade, können Sie unter unübertroffen realistischen Bedingungen testen und haben mehr Spielraum zum Experimentieren.

Nächste Schritte

Lösen Sie die schwierigsten Anwendungsprobleme mit FDM- und PolyJet-Technologie

Kontaktieren Sie uns

Diese Seite teilen