FDM-Technologie Symbol

Häufig gestellte Fragen

Erfahren Sie mehr über die Funktionsweise der FDM-Technologie

Die FDM-Technologie wurde von Stratasys entwickelt. Mit ihr ist es möglich, Prototypen und Bauteile aus einer Reihe von hochwertigen thermoplastischen Kunststoffen herzustellen. Das Verfahren ist benutzerfreundlich, zuverlässig, sauber und geeignet für den Einsatz in Büroräumen.

Welches Dateiformat benötigt mein FDM-System, um ein Bauteil zu verarbeiten?+
Was ist die beste Auflösung, die mit FDM-Systemen erreicht werden kann?+
In welchem Toleranzbereich bewegen sich mit FDM gefertigte Bauteile?+
Welche Materialien können mit FDM-3D-Druckern verwendet werden?+
Arbeiten FDM-3D-Drucker mit durchsichtigen Materialien?+
Bietet Stratasys auch FDA-zugelassene Materialien an?+
Bietet Stratasys zertifizierte Materialien für die Luftfahrt an?+
Wo kann ich ein Muster oder ein Testteil anfordern?+
Wo kann ich einen Prototypen oder Bauteile in Kleinserie fertigen lassen, ohne einen 3D-Drucker kaufen zu müssen?+
Ist es möglich, ein Modell mit unterschiedlichen Farben zu drucken?+
Ist es möglich, Modelle mit Hohlräumen oder teilweise gefüllte Modelle herzustellen, um die Kosten oder das Gewicht zu reduzieren?+

Stratasys Ltd. © 2015. All rights reserved. See stratasys.com/legal for trademark information.